Baum in Förch angesägt

Wie die städtische Pressestelle mitteilt, wurde Ende Januar 2013 ein Baum zwischen der Favoritestraße 11 und 13 in Förch angesägt. Der Wert des Baumes liegt bei zirka 3.000 Euro.

Die Stadt Rastatt hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Für Hinweise, die zur Ergreifung des/der Täter führen, wurde zudem eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt. Wer sachdienliche Hinweise auf den/die Verursacher hat (diese werden vertraulich behandelt), wird gebeten, sich an die Polizei Rastatt, Tel. 07222/761-0, zu wenden.


Markgräfin Sybilla Augusta besucht Schloss Favorite

Zum barocken Jubiläumsfest am vergangenen Wochenende stattete die damalige Bauherrin Markgräfin Sibylla Augusta samt gefolge ihrem Volk einen Besuch ab und und wurde ihrer Rolle als strenge Regentin voll gerecht.


Machen Sie mit, wir brauchen Ihre Themenvorschläge!

Wir von Baden-Baden.TV sind immer auf der Suche nach lokalen Geschichten, die wir dann vielleicht auch mit der Kamera einfangen. Schreiben Sie uns Ihr Thema. Ganz egal was es sein mag - uns interessiert es! Denken Sie daran: wir können nur darüber berichten, wenn wir davon wissen!

Sag' es weiter: Wenn Ihnen unsere Berichterstattung und unsere Arbeit im Allgemeinen gefällt, dann empfehlen Sie uns weiter. Machen Sie bitte Ihre Freunde, Familienmitglieder und Bekannte auf uns aufmerksam. www.baden-baden.tv ist Ihre neue, badische Online-Tageszeitung. Ausserdem berichten wir über viele Themen auch noch mit der Videokamera!

Ihre Mitteilung an Baden-Baden.TV: → Sagen Sie es uns!

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...
  • Baden-Baden - Über eine „üppige Blütenpracht“, die den Stadtteil Haueneberstein schmückt, freuten sich Erster Bürgermeister Werner Hirth, Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos sowie der technische Gartenamtsleiter Markus Brunsing bei einem Pressetermin mit Vertretern aus der Bürgerschaft am Heimatmuseum. Sie dankten allen...
  • Baden-Baden - Schon 2000 Jahre alt ist Baden-Baden und landschaftlich sehr schön am Fusse des Schwarzwaldes gelegen. Elegant ist die Bäderstadt und sie wartet mit mediterranem Flair und einem exklusiven Lebensstil auf. Bekannt ist die „Sommerhauptstadt Europas“ oder das „Weltbad im Schwarzwald“ weltweit als Spa-, Wellness- und...