Volksbank übergibt 9.000 Euro Spende an die Freilichtbühne Rebland

Mitte Juni geht es nach langjähriger Vorbereitungszeit los: Die Arbeiten an der Freilichtbühne Rebland auf dem Hohenacker in Neuweier werden gestartet. Gewissermaßen als letzten Motivationsschub konnte der Verein die bisher größte Spende in Empfang nehmen: Die Volksbank Baden-Baden/Rastatt unterstützt das außergewöhnliche Kulturprojekt mit 9000 Euro aus dem Gewinnsparfonds. "Die geplante Freilichtbühne in Neuweier wird sicher ein Anziehungspunkt für Menschen aus der gesamten Region werden", betonte der Vorstandsvorsitzende der Volksbank, Thomas Pörings.


Neuweier: Forstarbeiten entlang Badener Sträßel

Das städtische Forstamt nimmt von Samstag, 2. März, bis einschließlich Dienstag, 5. März, Baumfällarbeiten im Badener Sträßel in Neuweier vor. Das Badener Sträßel ist Teil der Straßenverbindung von Neuweier bis hoch zur Yburg. Die Sperrung beginnt in Höhe des Parkplatzes am Bolzplatz und endet in Höhe des Parkplatzes am Waldsportpfad. Die Umfahrung hinauf zur Yburg ist über die Klosterbergstraße und Nellenbergstraße jederzeit möglich.


Beim FC Neuweier: Würfeln um Neujahrsbrezeln - volles Haus im Vereinsheim

Die Mitglieder des FC Neuweier beweisen ihr Geschick für gewöhnlich auf dem benachbarten Fußballplatz. Heute war das Vereinsheim auch ohne vorherige Trainingseinheit voll besetzt. Jedes Jahr ab 12 Uhr lädt der Vorstand Mitglieder und Freunde zum gemeinsamen "Brezelwürfeln" ein.

"Wer einen Würfel verliert oder die niedrigste Punktzahl wirft, der muss eine Runde ausgeben!" sagt Michael Ernst. Mannschaften sammeln gemeinsam Augenzahlen, das Endergebnis pro Runde entscheidet über die Vergabe der verschieden großen Milchteigbrezeln.


Seiten

Machen Sie mit, wir brauchen Ihre Themenvorschläge!

Wir von Baden-Baden.TV sind immer auf der Suche nach lokalen Geschichten, die wir dann vielleicht auch mit der Kamera einfangen. Schreiben Sie uns Ihr Thema. Ganz egal was es sein mag - uns interessiert es! Denken Sie daran: wir können nur darüber berichten, wenn wir davon wissen!

Sag' es weiter: Wenn Ihnen unsere Berichterstattung und unsere Arbeit im Allgemeinen gefällt, dann empfehlen Sie uns weiter. Machen Sie bitte Ihre Freunde, Familienmitglieder und Bekannte auf uns aufmerksam. www.baden-baden.tv ist Ihre neue, badische Online-Tageszeitung. Ausserdem berichten wir über viele Themen auch noch mit der Videokamera!

Ihre Mitteilung an Baden-Baden.TV: → Sagen Sie es uns!

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...
  • Baden-Baden - Über eine „üppige Blütenpracht“, die den Stadtteil Haueneberstein schmückt, freuten sich Erster Bürgermeister Werner Hirth, Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos sowie der technische Gartenamtsleiter Markus Brunsing bei einem Pressetermin mit Vertretern aus der Bürgerschaft am Heimatmuseum. Sie dankten allen...
  • Baden-Baden - Schon 2000 Jahre alt ist Baden-Baden und landschaftlich sehr schön am Fusse des Schwarzwaldes gelegen. Elegant ist die Bäderstadt und sie wartet mit mediterranem Flair und einem exklusiven Lebensstil auf. Bekannt ist die „Sommerhauptstadt Europas“ oder das „Weltbad im Schwarzwald“ weltweit als Spa-, Wellness- und...