Am 25. September 2013: Bürgerinformationsveranstaltung zur Neugestaltung des Areals der ehemaligen Max-Jäger-Schule

Der Gemeinderat der Stadt Rastatt hat nach einer öffentlichen Ausschreibung dem Verkauf einer Teilfläche des ehemaligen Areals der Max-Jäger-Schule an die Rastatter Firma Forum Bauträger-Immobilien GmbH zugestimmt. Nun soll in einer weiteren Bürgerinformationsveranstaltung die Gesamtkonzeption vorgestellt werden. Hierzu laden Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch und Thomas Gaiser, Geschäftsführer der Forum Bauträger-Immobilien GmbH, am Mittwoch, 25. September 2013, 19.30 Uhr, in den Bürgersaal der Reithalle ein.


Bürgerinformationsveranstaltung im Zay: Standortvarianten für interreligiösen Kindergarten der IKG vorgestellt

Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch konnte rund 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger bei einer Infomationsveranstaltung im Zay begrüßen. Auf Einladung der Stadt Rastatt stellten Sandra Hentze vom Kundenbereich Stadtplanung und Vertreter der Israelitischen Kultusgemeinde Baden-Baden (IKG) ein Bauvorhaben auf dem Areal der ehemaligen Max-Jäger-Schule vor: Die IKG plant eine Kindertagesstätte mit Gemeindesaal. Im Auftrag der IKG hat das Architektenbüro Adler & Retzbach mehrere Standorte auf dem ehemaligen Schulgelände im Zay untersucht und dazu Planungsvarianten entwickelt.


Rastatts OB Hans-Jürgen Pütsch verkündet Uhrzeit im Ortsteil Zay

"Hört Ihr Leut' und lasst Euch sagen, die Max-Jäger-Uhr hat aufgehört zu schlagen. Es ist nicht sieben Uhr, es ist acht Uhr!" Lautstark postulierend lief Rastatts Oberbürgermeister am Tag der Zeitumstellung durch den Ortsteil Zay und weckte die Bewohner hinter ihren Fenstern. Damit niemand die Zeitumstellung von sieben auf acht Uhr verschlafen sollte, schellte er seine Glocke und verkündete den Wechsel zur Sommerzeit.


Machen Sie mit, wir brauchen Ihre Themenvorschläge!

Wir von Baden-Baden.TV sind immer auf der Suche nach lokalen Geschichten, die wir dann vielleicht auch mit der Kamera einfangen. Schreiben Sie uns Ihr Thema. Ganz egal was es sein mag - uns interessiert es! Denken Sie daran: wir können nur darüber berichten, wenn wir davon wissen!

Sag' es weiter: Wenn Ihnen unsere Berichterstattung und unsere Arbeit im Allgemeinen gefällt, dann empfehlen Sie uns weiter. Machen Sie bitte Ihre Freunde, Familienmitglieder und Bekannte auf uns aufmerksam. www.baden-baden.tv ist Ihre neue, badische Online-Tageszeitung. Ausserdem berichten wir über viele Themen auch noch mit der Videokamera!

Ihre Mitteilung an Baden-Baden.TV: → Sagen Sie es uns!

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...
  • Baden-Baden - Andreas Mölich-Zebhauser ist mit dem Impulspreis 2017 für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Dem Geschäftsführer und Intendant des Festspielhauses Baden-Baden ist es gelungen, aus einem alten Bahnhof eine Metropole der Musik zu machen, hieß es in der Laudatio. Das Festspielhaus habe sich zudem zu einem überaus...
  • Rastatt - Der Bahnhof Rastatt erhält eine grundlegende Modernisierung. Die Pläne für den Umbau stellten heute in Rastatt die DB, das Land Baden-Württemberg und die Stadt Rastatt vor. Der Bahnhof bekommt neue Bahnsteige, eine neue Fußgängerüberführung mit vier Aufzügen und Treppen, neue Bahnsteigdächer sowie eine neue Beleuchtung....