Rathaus Herrenstraße wird Service-Haus in Rastatt

Sechs Millionen Euro gingen für den Kauf der Immobilie drauf, weitere 1,9 Millionen hat der Rastatter Gemeinderat jetzt investiert, um aus dem ehemaligen Landratsamt das neue Rathaus Herrenstraße zu machen. 3500 Quadratmeter sind nun fast fertig und sollen bis Ende November bezogen werden.

Direkt im Eingangsbereich treffen wir Oberbürgermeister Hans-Jürgen Pütsch, wie er mit leuchtenden Augen die Einrichtung des neuen Bürgerbüros beschreibt. Großzügig und hell wird die neue Anlaufstelle für Fragen aller Art sein. Bürgerinnen und Bürger aus Rastatt finden voraussichtlich ab 20. November städtische Ansprechpartner, direkt im Erdgeschoß des neuen Rathauses, Rollstuhl freundlich und mit extra langen Öffnungszeiten.

Die dunklen Wandvertäfelungen im Inneren des Hauses wurden mit einem hellen und freundlichen Farbdesignkonzept an die Anforderungen von heute angepaßt. Die Architektin Ellen Unterstab von Donnig+Unterstab in Rastatt hat aus dem alten Landratsamt ein frisches Rathaus gemacht. Technik wurde modernisiert, Böden und Decken aufgefrischt und Brandschutzanforderungen erfüllt.

Ziel des Umzugs vieler Amter in die Innenstadt ist laut OB Pütsch die Verbesserung der Service-Qualität. Durch kurze Wege werde der Aufwand für Bürgerinnen und Bürger kleiner, auch die städtischen Mitarbeiter habens zukünftig leichter. "Rechnungsprüfungsamt und das Amt für ökologisches Grün werden zukünftig noch besser an das Rathaus am Marktplatz und die Fruchthalle angebunden sein!"

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...