Baden-Badener Winzergenossenschaft stiftet Wein-Erlöse für den Bühlertaler Blumenschmuck

Zum fünfzehnten Mal hat die Gemeinde Bühlertal zusammen mit der Baden-Badener Winzergenossenschaft ins Haus des Gastes zur Kulinarischen Weinmesse eingeladen. Aussteller präsentierten hier ihre Künste in gastronomischer Hinsicht. Die Winzergenossenschaft stellte eine Sonderabfüllung Bühlertaler Weinlagen vor. Der Erlös des "Bühlertaler Gruß" kommt dem Blumenschmuck in öffentlichen Anlagen zu Gute.

"Eine Weinmesse im Frühjahr?" Dieser erstaunten Frage stellt sich der Geschäftsführer der Baden-Badener Winzergenossenschaft jedes Jahr aufs Neue. Die Weinkenner sollen sich selbst ein Bild der aktuellen Weine machen, hier können sie nach Herzenslust probieren und "müssen nicht allein aus der Presse erfahren, dass unsere Weine gut sind!" so Thomas Goth.

Zur kleinen Jubiläumsausgabe der Kulinarischen Weinmesse präsentieren die Weinmacher eine Überraschung für den Bürgermeister Hans-Peter Braun. Der "Bühlertaler Gruß" ist eine Sonderabfüllung Bühlertaler Weine. In Weiß und Rot, Riesling und Spätburgunger trägt der "Gruß" mit einem Euro pro Flasche zum Erhalt des Blumenschmucks in der Gemeinde bei. "Bühlertal lebt vom Tourismus. Wir wollen den Tourismus stärken, und unser Wein hilft uns dabei" so Goth zuversichtlich.

Abgeschlossen wird jede Weinmesse mit einem verkaufsoffenen Sonntag in Bühlertal. Trotz anfänglichen Regenwetters ließen sich die Besucher aber nicht von einem Bummel durch die Hauptstraße abhalten, viele tausend Menschen machten das Wochenende zu einem vollen Erfolg.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...