Kartunger Vereine feiern zum 32. Mal ihr Straßenfest

Gabriel Schlindwein wird zum Ehrenseeräuber ernannt: »mit 100kg gut im Saft«

Jedes Jahr im Sommer an einem Wochenende feiern alle Vereine gemeinsam im Sinzheimer Ortsteil Kartung ein großes Straßenfest. Jung und alt feiert hier in funktionierender Dorfgemeinschaft. Zum zweiunddreißigsten Mal wurde jetzt zum feiern Rund um den Piratenplatz eingeladen.

Das Fest ist während seiner Lebenszeit größer und aufwändiger geworden. Nach Schätzungen haben bislang eine Viertelmillion Menschen das Kartunger Straßenfest besucht. Daher haben die Kartunger Vereine vor wenigen Jahren eigens eine Firma zum Zweck der Festorganisation gegründet.

Sinzheims Bürgermeister konnte in Kartung sein einjähriges Feiern, inzwischen weiß er, dass zum Schultesalltag auch Festeröffnungen gehören. Schon im letzten Jahr als frisch vereidigter Bürgermeister von Sinzheim hatte er den Faßanstich vollzogen, die Kartunger Straßenfestgemeinde hatte ihn auch in diesem Jahr wieder engagiert.

Den Bürgermeisterstellvertreter hat der KNC in diesem Jahr zum Ehrenseeräuber ernannt. Der kräftige Kartunger freut sich über die hohe Auszeichnung und nimmt die Ehrung als Ansporn für weiteres, ehrenamtliches Engagement in seiner Heimatgemeinde.

Auch die hohe Politik war am Wochenende in Sinzheim vertreten, für den Landrat Jürgen Bäuerle war es mehr Freude als Verpflichtung. Das Kartunger Straßenfest ist jedes Jahr Magnet für viele Tausend Besucher, auch nach 32 Jahren haben die Organisatoren dabei nicht vergessen selbst mitzufeiern und halten das Wochenende durch.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...