Manfred Droll aus Leiberstung: 46 Jahre Wendelinusritt

Pferdeumzug zu Ehren des Dorfheiligen St. Wendelin

Das Wendelinusfest in Leiberstung feiert in diesem Jahr bereits seine 46. Auflage. Um den Dorfheiligen zu ehren wird dazu eigens ein Festwagen geschmückt. Von Anfang an ist die Aufgabe in der Hand der Familie Droll, viele Stunden vor dem eigentlichen Umzug beginnen die Vorbereitungen.

Auch die eigentlichen Stars des Wendelinusrittes werden zum Festtag herausgeputzt, selbst die Hufe werden bedacht. Die Pferde bekommen eine fetthaltige Fußpflege, das hält die Hufe geschmeidig und sieht zudem schön aus. 1965 wurde das Wendelinusfest zum ersten Mal in Leiberstung gefeiert, bis vor zehn Jahren hat Manfred Droll die Organisation überwacht, nach einem Schlaganfall war dann 2006 der letzte Umzug, bei welchem er die Zügel des Wendelinuswagens in der Hand halten konnte.

Seit 46 Jahren findet das Wendelinusfest jährlich statt, nie ist es ausgefallen oder wurde abgesagt; dafür hat auch immer gutes Wetter gesorgt, nur in einem Jahr war es knapp und Manfred Droll sorgte mit Entschlossenheit dafür, dass trotz Regens am Vormittag die Vorbereitungen nicht abgebrochen werden sollten. Mit Erfolg, der Heilige Wendelinus sorgte zum Festumzug für strahlenden Sonnenschein.

Hoher Besuch zum Wendelinusfest 2010 kam aus Stuttgart, der Landwirtschaftsminister extra zum Umzug hat er seiner schwäbischen Heimat den Rücken gekehrt. Rudolf Köberle kam eigens aus seiner Heimatstadt Ravensburg angereist, wo zeitgleich eigentlich der Bauertag bei der Oberschwabenschau stattfand. "ich bereue es nicht nach Leiberstung gekommen zu sein, das hat sich gelohnt!" sagte der Minister nach dem Umzug.

Genauso sahen es die vielen hundert Leiberstunger und Besucher am Straßenrand. Manfred Droll schaut unterdessen nicht wehmütig vom Straßenrand aus zu sondern erlebt "sein" Fest voller Freude. Auch wir alle freuen uns schon jetzt auf das Wendelinusfest 2011.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...