Neue Stromkabel in der Hochstraße

Die Stadtwerke verlegen – gute Witterung vorausgesetzt – voraussichtlich ab Montag, 19. August, in der Hochstraße neue Stromkabel. Die Arbeiten betreffen den Bereich ab Ecke Waldseestraße bis zur Einmündung Otto-Flake-Straße auf der linken Gehwegseite sowie die Straßenquerung in Höhe der Hochstraße Nummer 14. Die Maßnahme erstreckt auf eine Länge von zirka 260 Metern und dauert etwa drei Wochen. Während der Bauarbeiten kann die Hochstraße bis zur Einmündung Otto-Flake-Straße nur von der Waldseestraße aus angefahren werden (Einbahnstraßenregelung).


Stadtwerke arbeiten am Annaberg

Die Stadtwerke starten in den nächsten Tagen Bauarbeiten in der Hardstraße, der Prinz-Weimar-Straße, der Markgrafenstraße, der Markgraf-Christoph-Straße und in der Bergengrünstraße.

Dabei erneuern die Stadtwerke auf einer Länge von über 2000 Metern Stromversorgungskabel und verlegen zusätzlich ein Leerrohrsystem, das auch die Telekom für das schnelle Internet nutzen wird. Zusätzlich stellen die Arbeiter 54 Straßenleuchten auf die effiziente und umweltfreundliche LED-Technik um.


Informationen zu Stromausfällen in der Baden-Badener Innenstadt

Gegen 16.55 Uhr ging die erste Störungsmeldung bei der Zentralen Netzleitstelle der Stadtwerke ein. Kurz darauf ereignete sich in einem weiteren Netzbereich des 20 KV Netzes eine weitere Störung. Der sofort aktivierte Rufbereitschaftsdienst der Stadtwerke stellte einen Defekt in einer Schaltanlage des Brenners Parkhotel, sowie einen defekten Transformator im Hotel Quellenhof fest. Weitere Folgefehler ergaben sich an einem 20 KV- Kabel zwischen Mozartstraße und Krippenhof, sowie an einer Schaltstelle in der Friedrich-Ludwig-Jahnstraße.


Seiten

Machen Sie mit, wir brauchen Ihre Themenvorschläge!

Wir von Baden-Baden.TV sind immer auf der Suche nach lokalen Geschichten, die wir dann vielleicht auch mit der Kamera einfangen. Schreiben Sie uns Ihr Thema. Ganz egal was es sein mag - uns interessiert es! Denken Sie daran: wir können nur darüber berichten, wenn wir davon wissen!

Sag' es weiter: Wenn Ihnen unsere Berichterstattung und unsere Arbeit im Allgemeinen gefällt, dann empfehlen Sie uns weiter. Machen Sie bitte Ihre Freunde, Familienmitglieder und Bekannte auf uns aufmerksam. www.baden-baden.tv ist Ihre neue, badische Online-Tageszeitung. Ausserdem berichten wir über viele Themen auch noch mit der Videokamera!

Ihre Mitteilung an Baden-Baden.TV: → Sagen Sie es uns!

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - IHK-Präsident Wolfgang Grenke würdigte das Engagement der Geehrten: „Ihr ehrenamtliches Wirken wird in der Öffentlichkeit häufig gar nicht so recht wahrgenommen und ist fast nur Insidern bekannt. Aber hier und heute wollen wir Ihre Leistungen öffentlich würdigen und Ihnen die Anerkennung der Wirtschaft und der IHK...
  • Baden-Baden - Die Stadtwerke als Betreiber der Merkur-Bergbahn werden auch in diesem Jahr eine beliebte Tradition fortsetzen. Am Karsamstag, 15. April, sind alle Kinder aus Baden-Baden und der Umgebung zum Eiersuchen auf den Merkurgipfel eingeladen. Jeweils stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sorgen Osterhasen dafür, dass alle...
  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...